exp12-02

exp12 ist ein Zusammenschluss mehrerer FotografInnen mit dem Ziel, dem Diskurs und dem Austausch zeitgenössischer Fotografie und deren AutorInnen ein Forum zu schaffen. Dabei sind wir unterschiedlichen Themen, Stilrichtungen und Bildsprachen gegenüber offen. Fotografie wird für uns dann bedeutsam, wenn darin eine langfristige Auseinandersetzung mit einem Thema und Engagement für die persönliche Arbeit und Sichtweise erkennbar wird.
exp12 versteht sich als ein Projektraum für Fotografie und veranstaltet Ausstellungen, Projektionen, Artist Talks und Vorträge. Die Präsentation neuer und bereits vollendeter Fotobuch-Projekte, bildet einen besonderen Schwerpunkt. Ziel ist es, work in progress erlebbar zu machen und den Dialog zwischen FotografInnen, KuratorInnen, SammlerInnen und dem fotointeressierten Publikum zu fördern.